^ Nach Oben

klasse2000 banner 468x60px

Aktuell

Montag, 25. März, 

19:30 Uhr Mitgliederversammlung Lions Förderverein

20:00 Uhr Mitgliederversammlung Lionsclub

Clubraum  Stadthalle Groß-Umstadt

 

Presse

Vortrag von Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer in Groß-Umstadt

Der Lions Förderverein Groß-Umstadt e.V. konnte den bekannten Ulmer Psychiater und Hirnforscherrof. Dr. Dr. Manfred Spitzer für einen Vortrag in der Stadthalle in Groß-Umstadt engagieren.

Am Freitag, den 29. März 2019 um 19 Uhr wird Prof. Dr. Dr. Spitzer zum Thema

„Die Smartphone Epidemie“

referieren.

Poster A2 print.jpg

In seiner jüngsten, gleichnamigen Publikation schreibt Prof. Dr. Dr. Spitzer u.a. „In den letzten zehn Jahren hat das Smartphone die Welt mit enormer Geschwindigkeit erorbert und den Alltag für seine vier Milliarden Nutzer verändert wie keine technische Neuerung zuvor. von morgens bis abends, bei der Arbeit und im Privatleben: ohne Smartphone scheint einfach nichts mehr zu gehen. Über die gesundheitlichen Folgen machen sich mittlerweile sogar Investoren und Unternehmer Gedanken. Der Chef von Apple empfiehlt, Smartphones nicht in Schulen zu verwenden, der französische Präsident verbietet sie dort ganz und Süd-Korea hat seit Jahren Gesetze zum Schutz der Jugend vor den schlimmen Folgen der Handynutzung. Smartphones schaden der Gesundheit, der Bildung und der Gesellschaft insgesamt! Wann wachen wir endlich auf?“ (Aus „Manfred Spitzer: Die Smartphone-Epidemie, Klett-Cotta“).

Karten für die Veranstaltung sind bei 

- der Bücherkiste in Groß-Umstadt 

- Firma Eisen Schulz in Groß-Umstadt sowie

- der Bücherinsel in Dieburg

erhältlich. Der Eintrittspreis liegt bei 18 EUR pro Person an Abendkasse bzw. bei 15 EUR pro Person im Vorverkauf.

Den Gewinn der Veranstaltung plant der Lions Förderverein Groß-Umstadt e.V. für die Förderung eines Projektes zur Vermittlung von Kompetenzen im Umgang mit sozialen Medien  an Schulen im Ostkreis Darmstadt-Dieburg verwenden. Die Projektdetails sind derzeit in Klärung.