• 1
  • 2

Lions Club Groß-Umstadt

Gründung 22. November 1976
Charter 2. Juli 1977
Patenschaft LC Odenwald
Jumelage St. Péray-Granges-les-Valence
Activity Konto Sparkasse Dieburg
IBAN: DE97 5085 2651 0110 1215 89
BIC: HELADEF1DIE
Cublokal Clubraum der Stadthalle
Am Darmstädter Schloß 6
64823 Groß-Umstadt

 

Der Lions Club Groß-Umstadt gehört der weltweit größten und aktivsten Hilfsorganisation an, die in mehr als 170 Ländern tätig ist.

Die Lions-Mitglieder - weltweit ungefähr 1,5 Millionen und in Deutschland etwa 37.000 Damen und Herren - haben sich dem Leitspruch: WE SERVE - WIR DIENEN verschrieben. Dieser königliche Grundsatz zum Dienst am anderen Menschen, der auch im Wappen der englischen Könige zu finden ist, beinhaltet tätige Hilfe, die nicht alleine durch Geldleistung erbracht werden kann.
So helfen die Mitglieder des Lions Club Groß-Umstadt anderen Mitmenschen, Bedürftigen und Benachteiligten über eine finanzielle Unterstützung hinaus mit persönlichem Einsatz, Engagement und Zuwendung.

Gegründet wurde der Lions Club Groß-Umstadt am 22. November 1976 von Gründungspräsident Heinrich Schilp. Die offizielle Charter fand am 2. Juli 1977 statt.
Seit 1979 besteht eine Jumelage mit dem Lions Club St. Peray-Granges-les Valence in Frankreich, und von Anfang an sind wir durch eine Patenschaft mit dem Lions Club Odenwald freundschaftlich verbunden.

Der Umstädter Lions Club zählt heute 34 Mitglieder, die satzungsgemäß unterschiedliche Berufe ausüben. Gemeinsam nahmen wir uns zum Ziel, spontan und unbürokratisch überall dort zu helfen, wo soziale Missstände von den Club-Mitgliedern aufgespürt werden.

Aktuelles

  • All
  • Adventskalender
  • Leu
  • Spende
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random