• 1
  • 2

Hauptgewinne übergeben

Bei der Übergabe der Hauptgewinne der Lions Club-Adventskalenderlotterie freuten sich (von links nach rechts) Dagmar und Jürgen Klinkerfuß, Gewinner des ersten Hauptgewinns, eines E-Scooters, das Adventskalenderteam 2019 des Lions Clubs Groß-Umstadt Armin Domnick, 1. Vizepräsident, Jochen Schulz, 2. Vizepräsident und Premium Sponsor, Christian Markert, Activity-Beauftragter, sowie Manfred Zwiener, Premium Sponsor, Ramona Wolf, Gewinnerin des dritten Hauptgewinns (zeitgenössisches Gemälde) und Dr. Wolfgang Illing, Premium Sponsor. Nicht auf dem Bild ist die Gewinnerin des zweiten Hauptpreises (Internetradio).    Bild und Text: Dorothee Dorschel

 

Hauptgewinne übergeben

Adventskalenderlotterie des Lions Clubs wieder erfolgreich
für soziale Zwecke


(dor) Über einen E-Scooter, ein Internetradio und ein zeitgenössisches Gemälde als Hauptgewinne konnten sich jetzt einige Teilnehmer der Adventskalenderlotterie des Lions Club Groß-Umstadt freuen. In den Räumen der Firma expert Zwiener wurden am Samstag die Preise an die strahlenden Gewinner übergeben.
Sämtliche Adventskalender seien ausverkauft gewesen, berichtete dabei Armin Domnick, 1. Vizepräsident des Lions Clubs, und dankte allen an der erfolgreichen Aktion Beteiligten: den Käufern der 4.000 Adventskalender, allen Sponsoren, die das Projekt finanziell unterstützt haben, sowie allen Spendern der mehr als 700 attraktiven Preise.
Der Gewinn in Höhe von mehr als 25.000 Euro wird den vorher bekannt gegebenen, gemeinnützigen Projekten zugutekommen, wie Domnick ankündigte. Darunter befinden sich die Dieburger Tafel, für welche ein neues Kühlfahrzeug mitfinanziert wird, die Gustav-Heinemann-Schule, die ebenfalls ein neues Fahrzeug erhalten soll, sowie diverse Schulen des Ostkreises für das Training von Kindern und Jugendlichen bezüglich eines sicheren und bewussten Umgangs mit digitalen Medien und sozialen Netzen.

Aktuelles

  • All
  • Adventskalender
  • Leu
  • Presse
  • Spende
  • Unterricht

Lions Club Groß-Umstadt

Clublokal:

Clubraum der Stadthalle
Am Darmstädter Schloß 6
64823 Groß-Umstadt

webmaster@lionsclub-grossumstadt.org

Über uns

Der Lions Club Groß-Umstadt gehört der weltweit größten und aktivsten Hilfsorganisation an, die in mehr als 170 Ländern tätig ist.

Gegründet wurde der Lions Club Groß-Umstadt am 22. November 1976 von Gründungspräsident Heinrich Schilp.
Die offizielle Charter fand am 2. Juli 1977 statt.